Epoxyd-Harze

System 501
 

zur Startseite

501  transparent 501  color F901 special protect

System  501
transparent, hartelastisch

Unsere Type 501 ist so hart eingestellt, dass sie sich mit genügend Glas-, Kohle- oder Kevlar-Gewebe nicht biegt, und so elastisch, daß das ausgehärtete Epoxydmaterial nicht spröde ist. Als Oberflächen-Entlüftungshilfe bieten wir "OFLEH" an.

Zum Laminieren, Kleben, Gießen und Versiegeln
für Holz, Beton, Glas, Stahl und GFK.
Verarbeitungszeit: ca. 20 Minuten
Aushärtungszeit: ca. 24 Stunden
Verarbeitungstemperatur: ab 18°C
Mischungsverhältnis: 2 Teile Harz + 1Teil Härter.
Verarbeitungshinweise für Epoxyd

EPOXYD-Gebinde
501 transparent

bestehend aus Epoxydharz

und Epoxydhärter

Bestell-Nr.

EUR
netto

EUR
brutto

Stück

250 gr 167 gr 83 gr 30101 11,10 13,21
500 gr 333 gr 167 gr 30102 15,80 18,80
1 kg 665 gr 335 gr 30103 24,00 28,56
7,5 kg 5 kg 2,5 kg 30105 171,00 203,49
15 kg 10 kg 5 kg 30107 324,00 385,56
 
 
19 % MWSt.
zuzüglich Frachtkosten

 

System  501
color, in allen Einfärbungen, hartelastisch
mit Lichtschutzfaktor
als Abschlusslack und
zum Laminieren, Kleben, Gießen und Versiegeln
für Holz, Beton, Glas, Stahl und GFK.
Verarbeitungszeit: ca. 20 Minuten
Aushärtungszeit: ca. 24 Stunden
Verarbeitungstemperatur: ca. 20°C
Mischungsverhältnis: 7 Teile Harz + 3Teil Härter
oder 2 Teile Harz + 1 Teil Härter
 

Preisanfrage bitte mit Mengenangabe,
da die Preise für color stark differieren:

info@temme-chemie.de

EPOXYD-HARZ-
501

Gebinde

bestehend aus

Bestell-Nr.

EUR
netto

EUR
brutto

Stück

weiss 1 kg 700 gr Harz + 300 gr Härter 30903 27,00 32,13
tiefschwarz 1 kg 665 gr Harz + 335 gr Härter 30953 27,00 32,13
Kupfer 1 kg 700 gr Harz + 300 gr Härter 30963 43,00 51,17
             
             
 
 
19 % MWSt.
zuzüglich Frachtkosten


 

 

   
     
zum Verdicken: Glasfaserflocken, Baumwollflocken,
zum Armieren:
Glaskurzfasern, Hohlglaskugeln
zum Verdünnen: Epoxyd-Verdünner E

 

zur Startseite

[Counter]